Bevor es bei GlobalTalk wieder losgehen kann …

 
 
 
 
… stehen für die Technik erst einmal viele Updates an!
Wir halten Euch auf dem Laufenden.

 



»Im Gespräch mit« Autorin Annette Eickert »Im Gespräch mit« Autorin Annette Eickert

Wie kamst Du überhaupt auf den Titel “Sträflingskarneval“?

Eine interessante Frage. Zuerst überlegte ich, wie ich meine Geschehnisse am Besten zusammenfassen könnte und das Wort Sträfling traf genau den Kern der Geschichte. Dann erinnerte ich mich an Bücher, die sich auch mit dieser Thematik Sträflinge befassten, hauptsächlich im Bereich High-Fantasy. Und dann war plötzlich der Titel geboren.
Ich möchte auch kurz die Möglichkeit nutzen, um den Titel näher zu erklären.
Das Wort Karneval hat rein gar nichts mit dem Karneval zu tun, den wir heute kennen. In diesem Zusammenhang bedeutet er, dass man einen Sträfling öffentlich foltert und oft

SUTTON KRiMI Juli 2012: »Mordsgeschäfte«. Ein Sauerland-Krimi von Martin Sudermann SUTTON KRiMI Juli 2012: »Mordsgeschäfte«. Ein Sauerland-Krimi von Martin Sudermann

In den rauchenden Ruinen des ausgebrannten Verwaltungsgebäudes einer Fabrik im sauerländischen Örtchen Grüneck entdeckt die Feuerwehr eine Leiche. Ein Unfall, ein Einbrecher? Aber wieso dann der Schädelbruch? Spätestens, als sich der Tote als ein aktenkundiger Linksradikaler entpuppt, der sogar weitläufig mit dem Besitzer der Metallfabrik verwandt war, ist es mit der Ruhe in Grüneck vorbei…

Ausführliche Leseprobe (digital, View in fullscreen) on board

Rezension / Critique / Review: Midori Kitamura »Pleats Please Issey Miyake« Rezension / Critique / Review: Midori Kitamura »Pleats Please Issey Miyake«

Rezension / Critique / Review von/de/by k.design
Deutsch | Français | English

Das Buch Pleats Please ist bereits optisch ein äußerst ansprechendes Werk. Das Flexicover ermöglicht eine einfache und praktische Handhabung und die farbigen Markierungen entsprechend der Kapitel an der Innenseite des Buches tragen zur strukturierten und übersichtlichen Gliederung bei…

Le livre Pleats Please est du premier coup d’œil d’un aspet très agréable. La couverture souple permet une manipulation simple et pratique et les repères colorés selon les chapitres au côté intérieur du livre contribuent à la division claire et structurée…

The book Pleats Please is already optically an extremely attractive work. The Flexicover enables a simple and practical manipulation and the colored marks to the chapters inside of the book contribute to a structured and orderly arrangement…

Urheber = Fastfood für Verwerter? Urheber = Fastfood für Verwerter?

Sie picken sich die Rosinen aus dem Kuchen, und zwar die bekannten Namen. Dafür braucht es jedoch einen Teig und den formen sie mit den zahllosen weniger bekannten Urhebern – sei es nun im Bereich Musik oder Literatur. Die Rede ist von einigen Verwertern unserer Werke …

»Die Logik der Bestie« – eine kleine böse Story von Carola Kickers »Die Logik der Bestie« – eine kleine böse Story von Carola Kickers

“Global Talk proudly presents …” – eine Erzählung mit Gänsehaut-Potential.

BuchautorenInnen stellen Global Talk exklusiv (Kurz)Geschichten zur Verfügung. Diesmal hat Carola Kickers eine Shortstory für Sie geschrieben.

Wieder einmal wünscht Global Talk starke Nerven und beste Unterhaltung …

»Reden wir über …«: Märchen »Reden wir über …«: Märchen

“Das Märchen ist bald erzählt,
aber das Werk nicht so schnell getan.”
(aus Russland)

Papas und Mamas kennen die Diskussionen im Vorraum des Kindergartens: Darf man den Kindern eigentlich zum Einschlafen noch Märchen vorlesen? “Schneewittchen”, “Der Wolf und die 7 Geißlein”, “Rotkäppchen” … So viel Gewalt als Konfliktlösung eingeleitet mit der Floskel: “Es war einmal …”. Für Kinderohren kann das doch nicht gut sein.

Selbst beim zeitgenössischen “Grüffelo” geht es nüchtern betrachtet um das Thema Kannibalismus, …